Am 02.04. auf nach Bielefeld – ZAB schließen!

10447725_1003942596327272_7147620457772966505_n

Wie einige von euch bestimmt schon mitbekommen haben, findet diesen Samstag in Bielefeld eine Demo unter dem Motto: “ZAB schließen statt abschieben! Bewegungsfreiheit statt Abschiebelager! Jeder Fluchtgrund ist legitim!” statt. Los gehen soll’s um 14 Uhr am Bahnhofsvorplatz.

Wir werden auch dorthin fahren. Dazu nutzen wir den RE6, der auch vom aufrufenden Bündnis “Bewegungsfreiheit statt Lager” empfohlen wird. Der Zug wird um 12:40 Uhr in Bochum Hbf (Gleis 6) und um 12:54 Uhr in Dortmund Hbf (Gleis 8) halten. Hier geht’s zur offiziellen Facebookveranstaltung, dort könnt ihr euch noch kurzfristig mit Infos versorgen.

See you on the street!

Im Folgenden noch der Aufruf des Bündnisses “Bewegungsfreiheit statt Lager“: Continue reading

3. Offenes Treffen in Dortmund

In letzter Zeit haben wir einige Blockaden vor Geflüchtetenunterkünften organisiert.
Wir halten das auch weiterhin für eine gute Möglichkeit, in den rassistischen Alltag innerhalb der
Festung Europa einzugreifen und praktische Solidarität mit den Geflüchteten zu zeigen.

Um in Zukunft besser solche Aktionen planen und durchführen zu können wollen wir alle
Interessierten, Aktivist*Innen, Initiativen, Gruppen und Bündnisse zu einem offenen Plenum einladen.

Dabei wollen wir zunächt unsere Aktivitäten vorstellen, hören was ihr so macht, plant oder vorhabt
und dann gemeinsam eine weitere Vernetzung in Gang bringen.

Kommt deshalb am 18.10. um 17 Uhr in den Nordpol (Münsterstraße 99, 44145 Dortmund)!

Danach laden wir zu einem gemeinsamen Cocktailabend ein!

Antirassistische Freiraumdemonstration am 10.10.2015 in Essen

Am 10.10. rufen unsere Freunde von Kampagne Affe zu einer Antirassistischen Freiraumdemo für ein autonomes Refugees Welcome Center in Essen auf. Wir unterstützen das und werden deshalb eine Anreise aus dem Raum Dortmund/Bochum organisieren:

Anreise Dortmund:
Treffpunkt 12 Uhr Cinestar (Nordausgang Hbf)
Abfahrt 12:21 Uhr Gleis 11

Zwischenhalt in Bochum 12:33 Uhr Gleis 3

Treffpunkt für die Demo:
13 Uhr Willy-Brandt-Platz
Essen HBF

See you on the street! Refugees Welcome!

Im folgenden der Aufruf von Kampagne Affe:

Continue reading

“Solidarität mit ALLEN Geflüchteten!” – Aufruf zur Demonstration

Flyer_26092015_webZeigt euch solidarisch – geht am 26.09. mit uns in Dortmund auf die Straße!

Die Ereignisse überschlagen sich geradezu und es ist wenig Zeit für Reflektion, weil die chaotisierende Flüchtlingspolitik schnell jede Kritik überholt. Wir können nicht alle Punkte beleuchten, die wichtig wären. Nichtsdestotrotz wollen wir mit der Demonstration verschiedenen Initiativen, Gruppen und Einzelpersonen eine Plattform für Kritik bieten.

– Das Problem heißt Rassismus –

Continue reading

Abschiebestop Ruhr meets Schwarz-Roter Tresen

Wir laden euch herzlichst ein, einen netten, gemütlichen Abend im SZ Bochum zu verbringen und gemeinsam mit unseren Freund_innen vom Schwarz-Roten Tresen und uns leckere Solicocktails und günstiges Bier zu verköstigen. Natürlich gibt es auch nicht-alkoholische Getränke. Die Einnahmen der Solicocktails gehen in die unterstützende Flüchtlingsarbeit von Abschiebestop Ruhr und das günstige Hansa für 1 Euro an verschiedene Linke Projekte.

Kommt deswegen am 25.07. ab 20 Uhr ins SZ Bochum (Josephstraße 2, 44791 Bochum)! Continue reading

Zweites Offenes Plenum am 06.07. in Essen

Nachdem unser erstes offenes Plenum am 11.05. im SZ Bochum gut besucht war und sowohl den Kreis unserer Unterstützer*innen als auch die Gruppe an sich verstärkt hat, wollen wir nun am 06.07. ein zweites offenes Plenum in Essen veranstalten.

Beginn ist um 18 Uhr in der Universität Essen im Raum V13 S00 D50.

Das Plenum soll ein Anlaufpunkt für alle interessierten Menschen sein. Wir wollen unsere Arbeit vorstellen, euch Möglichkeiten bieten an dieser Arbeit teilzuhaben und unsere Vernetzung vorantreiben, um in Zukunft noch effektiver anstehende Abschiebungen zu verhindern.

Kommt vorbei und bringt alle eure Freunde und Freundinnen mit! Lassen wir Solidarität praktisch werden!

Offenes Plenum am 11.05. im SZ Bochum

In letzter Zeit haben wir von AbschiebestopRuhr einige Blockaden vor Geflüchtetenunterkünften organisiert, mit recht großem Erfolg.
Wir halten das auch weiterhin für eine gute Möglichkeit, in den rassistischen Alltag innerhalb der Festung Europa einzugreifen und praktische Solidarität mit den Geflüchteten zu zeigen.

Um in Zukunft besser solche Aktionen planen und durchführen zu können wollen wir alle Interessierten, Aktivist*Innen, Initiativen, Gruppen und Bündnisse zu einem offenen Plenum einladen.
Continue reading

Abschiebung in Dortmund-Eving verhindert!

Über Twitter wurde am Abend von Dienstag auf Mittwoch bekannt, dass im Evinger Übergangswohnheim ein Geflüchteter in den Kosovo abgeschoben werden solle. Schnell riefen viele Aktivist*Innen dazu auf, die Abschiebung am kommenden Morgen zu verhindern. Leider bekam auch die in Dortmund aktive Neonaziszene Wind von der angekündigten Abschiebungsblockade. Continue reading